Begrüßung
Aktuell
Jahres-, Wanderplan
Bilderalbum
=> Zeltlager 2019
=> TageswanderungSontheimerHöhle_12.05.2019
=> Familienwanderung_01.05.2019
=> Osterfeuer_20.04.2019
=> 1. Tulpensonntag_14.04.2019
=> Märzenbechertageswanderung_17.03.2019
=> Vogelrestaurants basteln_16.03.2019
=> Hauptversammlung_15.03.2019
=> Weißwurstfrühstück_17.02.2019
=> Familienmutscheln_12.01.2019
=> Traditionswanderung_06.01.2019
=> Weihnachtsmarkt_01.12.2018
=> Werksführung Liebherr_29.10.2018
=> Arbeitseinsatz Apothekerwiese_25.10.2018
=> Zeltlager 2018
=> Reußenstein_15.07.2018
=> Weinwanderfahrt_30.06.2018
=> Tag des Wanderns_13.05.2018
=> Fam.Wanderung_01.05.2018
=> Neue Bänke_28.04.2018
=> "Aufräumaktion" Unter Lauern_21.04.2018
=> 1.TulpenSon._15.04.2018
=> Osterfeuer_31.03.2018
=> Hauptversammlung_19.03.18
=> Weißwurstfrühstück 04.03.2018
=> Lasertag 03.03.2018
=> Gesundheitswanderung_03.02.2018
=> Mutscheln (Fam.) 13.01.2018
=> Traditionswanderung_06.01.2018
=> Bilder von Erich
Ansprechpersonen
Vereinsheim Ratstube
Roßberg
Naturschutz
Wanderempfehlungen
Historie
Mitgliedsbeiträge
Gästebuch
empfohlene Links
Kontakt
Datenschutzerklärung
 

Familienwanderung_01.05.2019

Familienwanderung auf die Roßbergwiesen

Am 1. Mai haben sich an die 30 Wanderer, darunter 6 Kinder, am Schützenhaus getroffen. Gemütlich ging es am Unterlauernweg entlang über den Unteren Schönbergweg hoch zum Schönberger Kapf.
Oben angekommen haben wir spontan einen Abstecher zum Aussichtspunkt Öschenbachtal gemacht und genossen die Aussicht Richtung Öschinger Freibad.
Kurz nach 12 Uhr haben wir unser Ziel, die altbekannte Grillstelle am Rankkapf, erreicht. Das Feuer brannte bereits und so konnten alle gleich mit dem grillen beginnen.
Nachdem der Hunger gestillt war hat Markus wieder seinen leckeren Kaffee über dem Feuer zubereitet.
Während die einen sich bei Kaffee und Kuchen unterhalten haben, hat manch anderer Fußball gespielt oder einfach nur die Sonne genossen oder ein Nickerchen im Gras gemacht.
Ein Dankeschön an alle Mitwanderer, an Martin und Markus für die Vorbereitungen an der Grillstelle und an den Wettergott, der uns einen warmen und sonnigen Tag geschenkt hat. Dagmar und Karl-Heinz

(Besonderen Dank gilt den Wanderführern Dagmar und Karl-Heinz für diesen so super organisierten, durchgeführten und abwechslungsreichen Tag!)























































 
Top Aktuell
Tag des Lichtenstein-Gaues am So., 20. Oktober